Sie befinden sich hier: Webhosting / Wissenswertes (FAQ) / E-Mail
Tuesday, 26.07.2016

E-MAIL

1.) Habe ich für jeden Domainnamen separate E-Mail-Adressen?

Ja. Für jede Ihrer über uns registrierten Domains können Sie E-Mail-Adressen einrichten. Das gilt ebenso für Subdomains. E-Mail-Adressen richten Sie bequem in Ihrem Kundenadministrationssystem (KAS) ein.

2.) Kann ich meine E-Mails online abrufen?

Damit Sie von jedem Rechner E-Mails abrufen können, auch wenn Sie auf dem jeweiligen PC kein E-Mail-Programm eingerichtet haben, bieten wir Ihnen ein Webmailprogramm an.

3.) Was kann ich gegen Spam und Viren unternehmen?

Wir bieten Ihnen in allen unseren Hostingpaketen einen Spam- und Virenfilter inklusive an. Die Einrichtung des Filters nehmen Sie dann bitte direkt im Webmailer vor.

Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Anleitung zum Konfigurieren des Spam- und Virenfilters an.

Bedenken Sie bitte, dass Sammelpostfächer (@domainname.de) sowie Schlagwörter (webmaster@domainname.de, info@domainname.de) von Natur aus deutlich mehr Spam empfangen als z.B. vorname.nachname@domain.de!

4.) Wie groß darf ein E-Mail-Postfach maximal sein?

Dies hängt vom gewählten Webspace-Tarif ab, weil dessen Speicherplatz nicht überschritten werden darf. Vor allem, wenn Sie Kopien auf dem Server belassen (z. B. bei IMAP Nutzung), ist diese Beschränkung zu berücksichtigen.

5.) Gibt es eine Größenbegrenzung für E-Mail-Anhänge?

E-Mail-Anhänge sollten eine Größe von 100 MB nicht überschreiten.

6.) Wie lauten die E-Mail-Server?

Für die Einrichtung Ihrer E-Mail-Software verwenden Sie bitte folgende Daten:
Posteingangsserver:
POP3: pop3.IhreDomain.de
IMAP: imap.IhreDomain.de

Postausgangsserver:
SMTP: smtp.IhreDomain.de

Die Ports lauten wie folgt:
POP3: 110
IMAP: 143
SMTP: 25 (für AOL Kunden und alternativ 587)

Zusätzlich bieten wir Ihnen Anleitungen für gängige E-Mailprogramme auf unserer Anleitungsseite an.

7.) Wie vergebe ich den Benutzernamen bzw. Logins für E-Mail-Adressen?

Beim Anlegen einer E-Mail-Adresse im Kundenadministrationssystem (KAS) legen Sie das Passwort fest. Der Loginname wird automatisch vom System vergeben. Zum Einloggen im WebMail können Sie auch die E-Mail-Adresse verwenden.

8.) Ist es möglich, E-Mails verschlüsselt abzurufen und zu senden?

Das ist über TLS möglich. Der E-Maildienst auf unseren Servern erlaubt mit dem entsprechenden Paket eine sichere Verbindung zu Ihrem E-Mailclient. Dafür können Sie kostenlos das Zertifikat unseres Servers nutzen.

Anleitungen dazu, z.B. für Thunderbird und Outlook, finden Sie hier